Unsere F.A.Q zur Hochzeitsfotografie

Das wollen unsere Brautpaare von uns wissen.

Hochzeitsfotografie ist vielfältig. Ebenso vielfältig sind die Fragen, die uns gestellt werden. Einige davon haben wir für Euch gesammelt und hier aufgelistet. Wenn Ihr weitere Fragen zum Thema Hochzeitsfotografie oder Fotoreportagen habt, dann zögert bitte nicht, uns eine Nachricht zu schreiben.

Arbeitet Ihr auch außerhalb von Braunschweig?

Na klar, für Euch ist uns kein Weg zu weit! Wir berechnen Anfahrten mit mehr als 50 km Strecke zu 40 Cent pro gefahrenem Kilometer. Bei weiten Anfahrten unterbreiten wir Euch gerne ein Pauschalangebot. Solltet Ihr an einer besonders coolen Location heiraten – beispielsweise eine Hochzeit auf Sylt oder auf Mallorca – kommen wir Euch mit der Anreise auch etwas entgegen. Bitte bedenkt, dass in diesem Fall auch eine Übernachtung anfällt.

Wann und wie bekommen wir unsere Fotos?

Wir legen großen Wert darauf, Euch nur das Beste vom Besten zu übergeben. Daher überarbeiten wir jedes einzelne Foto eurer Reportage, was circa 40 Stunden reine Arbeitszeit in Anspruch nimmt und etwa drei bis vier Wochen dauert. Ihr bekommt die fertigen Fotos liebevoll verpackt als Präsentpaket von uns persönlich übergeben oder per Post zugeschickt. Natürlich erhaltet Ihr die Fotos in bestmöglicher Auflösung und frei von Wasserzeichen. Zusätzlich laden wir die Fotos für Euch und Eure Gäste in eine passwortgeschützte Online-Galerie.

Wie viele Fotos bekommen wir von Euch?

Die Anzahl der Fotos, die wir bei Eurer Hochzeit erstellen, hängt von der Dauer unserer Buchung sowie Eurer persönlichen Wünsche und Ideen ab und ob wir alleine oder zu zweit kommen. Bei einer 4-stündigen Reportage mit zwei Fotografen könnt Ihr mit etwa 200 Fotos rechnen. Natürlich werden wir nie ein gelungenes Foto löschen, deshalb kann das auch schon mal deutlich mehr werden.

Wie lange dauert eine typische Hochzeitsreportage?

Wir wollen die Geschichte Eures schönsten Tages erzählen, deshalb fangen Hochzeitsreportagen bei uns ab einem zeitlichen Engagement von sechs Stunden an. Meistens werden wir zwischen acht und 12 Stunden gebucht. Das Ende kann schon mal offen sein.

Können wir Euch auch für ein oder zwei Stunden engagieren?

Auch wenn wir Euch den Gefallen gerne tun würden, haben wir uns auf Reportagen spezialisiert. Unsere Fotos sollen eine Geschichte erzählen – von den Vorbereitungen der Braut über die Trauung bis hin zum abendlichen Fest. Das garantiert Euch dauerhafte Erinnerungen und uns eine berufliche und private Erfüllung. Deshalb sehen wir davon ab, Aufträge unter vier Stunden Dauer anzunehmen. Die Ausnahmen bilden hier standesamtliche Begleitungen oder Engagementshootings unter der Woche. Diese könnt Ihr auch bei einem kürzeren Zeitrahmen buchen. Hier bitten wir Euch um Euer Verständnis.

Aber ihr macht schon Portätshootings, oder?

Aber klar! In jedem Vorgespräch klären wir mit Euch einen Zeitraum ab, in dem wir uns etwa 60 bis 90 Minuten von Eurer Gesellschaft loseisen und ein paar schöne Hochzeitsporträts machen können! Unser Rat ist es, diesen Zeitraum immer auf den Sonnenuntergang zu legen. Da gibt es einfach das schönste Licht.

Welches Budget sollen wir für Euch einplanen?

Irgendwann kommen wir dazu, auch über das Honorar reden zu müssen. Unsere Reportagepakete starten bei 1.800 Euro. Der endgültige Preis richtet sich danach, wie lange wir Euch begleiten dürfen, ob wir alleine oder zu zweit erscheinen und in welcher Kombination wir auftreten. Möglich wären beispielsweise zwei vollwertige Fotografen, ein Fotograf mit Assistent oder ein Fotograf sowie ein Videograf. Schreibt uns einfach bei Eurer Anfrage, was Ihr benötigt.

Hochzeitsfotografie Liebesvogel

Wir sind Hochzeitsfotografen und begleiten Hochzeiten im gesamten Braunschweiger Land und inzwischen weit darüber hinaus mit Leidenschaft, Liebe zum Detail und viel Spaß an unserem Job. Wenn Ihr nach tollen Hochzeitsfotografen sucht freuen wir uns darauf, von Euch zu hören.

Hochzeitsfotografie Liebesvogel 2018 – Eine Website von den Weberanen.

Menü schließen
Close Panel